Zum Hauptinhalt springen

Festsitzende und abnehmbare Totalversorgung auf 4 oder 6 Implantaten

Ein Totalverlust der Zähne bedeutet eine Versorgung mit einer Vollprothese. Diese kann herkömmlich als gaumengetragene Prothese eingesetzt werden, oder aber als Implantat-Lösung auf vier bis sechs Implantaten umgesetzt werden.

Die Implantate werden einerseits als feste Pfeiler für Teleskopprothesen genutzt. Sie tragen das eine Innenteleskop, das zu dem Außenteleskop der Prothese exakt passt. Die Prothese selbst können Sie zum Reinigen entfernen.

Feste Prothesen-Lösungen schaffen wir ebenfalls mit vier bis sechs Implantaten. Wir prüfen, welche Anzahl die beste Stabilität bietet.

Die festsitzende Prothese können Sie selbst nicht entfernen. Sie kann jedoch bei den zahnärztlichen Kontrollen entnommen und gereinigt werden.

Auf diese Weise haben Sie lange von diesem hochwertigen Zahnersatz und müssen auf nichts verzichten.